Festlegung der Nahrungs-Kategorien (1)

Wie wird festgelegt, dass Nahrung in die Kategorie bekömmlich kommt?

  • Nahrung die nicht mit der Blutgruppe verklumpt
  • Nahrung die nicht den Urin-indican-Wert (Darmtoxizität) erhöht in dieser Blutgruppe
  • Nahrung, die gegen Krankheiten schützt mit dem Wissen um den Vorzug für eine Blutgruppe und keine negativen Aspekte zeigt
  • Der Immunaufbau des Magen-Darm-Traktes scheint eine deutliche Fähigkeit zu zeigen die Nahrung gut verstoffwechseln zu können, vielleicht als Ergebnis der Anthropology oder anderen Gegebenheiten. Die Nahrung beinhaltet ein Enzym von dem man weiß, dass es positiv mit dem Antigen dieser Blutgruppe reagiert
  • Nahrung, die keine entgegenwirkende Blutgruppen-Antikörper Reaktion hervorruft
Veröffentlicht in Häufige Fragen